Impressum / Datenschutz


Impressum / Datenschutzerklärung

Redaktion

Redaktionell und für den Datenschutz verantwortlich ist:

Rechtsanwalt Björn-M. Folgmann, Markt 16, 52349 Düren

Aufsichtsbehörde

Wir sind Rechtsanwälte (Bundesrepublik Deutschland) und gehören der folgenden Rechtsanwaltskammer an:

Rechtsanwaltskammer Köln
Riehler Straße 30
50668 Köln

Anbieter ist

die Partnerschaftsgesellschaft

Rechtsanwälte Schupp & Partner

Markt 16

52349 Düren

Tel.: 0049 (0) 2421 3083 0
Fax: 0049 (0) 2421 3083 20

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Die entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie unter der Rubrik „Angaben gemäß § 5 TMG“ auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Email: 

info@schupp-und-partner.de

Schupp & Partner
Partnerschaftsgesellschaft,
AG Essen, PR1894 

Christoph Schupp, Björn-M. Folgmann,
Nadine Becker, Gerd Spiess

USt.-ID: DE 232565857

Außergerichtliche Streit-Schlichtung

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten bis zu einem Streitwert in Höhe von 50.000,00 € kann auf Antrag zur Vermeidung eines Rechtsstreits die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltskammer Köln oder die Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer angerufen werden. Die Kontaktdaten erhalten Sie über www.brak.de

Wir sind Mitglied in:

 

 

 

 

 

Rechtlicher Hinweis zu Links und Verweisungen auf fremde Internetauftritte

Dieser Internetauftritt enthält Verweisungen und Links zu anderen Websites. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung der dortigen Internetauftritte, insbesondere keinen Einfluss darauf haben, ob die Betreiber dieser Internetseiten die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten. Schließlich haben wir auch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Inhalte dieser Websites. Wir distanzieren uns deshalb ausdrücklich von sämtlichen Inhalten der durch uns in Bezug genommenen, verlinkten fremden Internetauftritte und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Im Hinblick auf unser Angebot zum Download einzelner Dateien schließen wir jedwede Haftung für Schäden bei den Nutzern aus, soweit diese Schäden nicht grob-fahrlässig oder vorsätzlich durch uns herbeigeführt wurden. Diese Haftungsbeschränkung erstreckt sich insbesondere auch auf unsere Erfüllungsgehilfen.

Urheberrecht

Falls nichts anderes angegeben, unterliegen alle Seiten unseres Web-Auftritts, insbesondere Texte, Bilder, Graphiken, Video- und Animationsdateien dem Urheberrecht. Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder sonstige Verwendung solcher Seiten, oder Teilen davon, als elektronische oder als gedruckte Publikation, auch im Internet oder zu unternehmerischen Zwecken, ist nur nach unserer vorherigen Zustimmung gestattet.

Diese Nutzungseinschränkung gilt für alle Inhalte, unabhängig vom Dateiformat und der Art der Verwertung. Unzulässig ist auch das automatische oder sonst nicht vom individuellen Interesse an dem jeweiligen Inhalt geprägte Auslesen des Archivs oder anderer Datenbanken unserer Seiten zum Zwecke der Speicherung.

Die Inhalte dürfen ohne unsere gesonderte Einwilligung lediglich für den privaten Gebrauch genutzt werden. Dies gilt auch für alle unsere anderen Seiten.

Datenschutzerklärung nach DGSVO

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung  personenbezogenen Daten (nachfolgend: Daten) innerhalb unseres Online-Angebotes und den damit verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalten sowie externen Onlinepräsenzen, wie z. B. Social-Media-Profile (nachfolgend: Online-Angebot) auf.

Bei unserer Tätigkeit und im Rahmen der Nutzung unserer Internetseiten erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Erklärung gilt für die Nutzung sämtlicher von uns angebotenen Webseiten. Wir versichern, dass Sie bei der Nutzung unserer Webseiten anonym bleiben, solange Sie uns nicht durch eigene Handlung freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen (z. B. E-Mail-Nachricht an uns). Wir oder unsere beauftragten Dienstleister werten allerdings durch die Verwendung von „Cookies“ Ihr Nutzungsverhalten aus, um unser Internet-Angebot zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Dienste werden durch uns nur anonymisiert Daten erhoben. Selbstverständlich werden wir und unsere Mitarbeiter bereits aus Berufsgründen die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir persönlichen Daten nicht weiter, es sei denn, dass wir rechtlich hierzu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es naturgemäß bei der Übermittlung von Daten dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder gar verändern. Wir haben auf diesen Umstand keinen Einfluss. Soweit Sie Ihre Daten berichtigen, löschen oder einsehen wollen, genügt hierfür eine Nachricht an uns. Gerne können Sie auch die auf unserer Website hinterlegte E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme nutzen. Auf Ihr Verlangen gewähren wir Ihnen Einsicht in die über Sie gespeicherten Daten, beziehungsweise löschen auf Ihren Wunsch hin Ihre Daten.

Beim Besuch unserer Web-Side

Beim Besuch unserer Web-Seite www.schupp-und-partner.de sowie www.schupppartner.blog werden durch den auf Ihrem Endgerät eingesetzten Browser automatisch Informationen an den Server unserer Web-Seite (derzeit 1 & 1) gesendet. Diese Informationen werden vorläufig in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei, ohne dass wir hierauf Einfluss hätten gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners;
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Name und Url der abgerufenen Datei;
  • Web-Seite von der aus der Zugriff erfolgt.

Diese Daten werden ausschließlich dazu benötigt, einen reibungslosen Verbindungsaufbau mit unserer Web-Seite zu ermöglichen.

Unser berechtigtes Interesse ergibt i. S. d. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f. DSGVO aus oben dargestellter technischer Notwendigkeit. In keinem Fall verwenden wir die so erlangten Daten, um Rückschlüsse auf die Person oder Identität des Nutzers zu ziehen.

Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Nutzung unseres Kontaktformulars ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse notwendig, damit wir wissen, wer mit uns in Kontakt getreten ist. Weitere Angaben sind freiwillig.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt nach § 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO infolge Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung mit der erfolgten Kontaktaufnahme.

Nutzung des Service „Online-Mandat“

Bei der Nutzung unseres Service „Online-Mandat“ nutzen Sie den Workflow unserer Kanzlei-Software RA-Micro.

Dieses Unternehmen verschlüsselt vor Datenübertragung die durch Sie eingegebenen Daten nach dem aktuellen Stand der Technik (derzeit 256-Bit-Schlüssel), um Ihre Datensicherheit zu wahren.

Die Daten werden erst auf unserem Server entschlüsselt.

Das gleiche gilt, soweit Sie die App RA-Micro go für Mandanten verwenden.

Wir verweisen wegen der Einzelheiten auf die Datenschutzerklärung von RA-Micro.

Begriffe/Recht auf Auskunft/Recht auf Löschung

Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z. B. Verarbeitung oder Verantwortlicher weisen wir auf die Definitionen des Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hin.

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten beauftragen, erfolgt dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO. Zudem achten wir bei der Verarbeitung personenbezogener Daten strikt auf die berufsrechtlichen Bestimmungen.

Sie haben entsprechend Art. 16 DSGVO das Recht auf Einsicht und Vervollständigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten. Sie haben zudem nach Art. 17, 18 DSGVO das Recht, das Sie betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden (Recht auf Löschung).

Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sofern sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Nach den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO.

Umfang der Datenverarbeitung

Wir sind bemüht, so wenig Daten, wie möglich zu verarbeiten und speichern. Wir erheben hierbei ausschließlich Daten, welche wir benötigen, um unserer Tätigkeit nachzugehen und an deren Erhebung ein berechtigtes Interesse besteht.

Zu den verarbeiteten Daten gehören die Stammdaten unserer Vertragspartner/Mandanten (z. B. Namen und Adressen) sowie die Vertragsdaten.

Wir verarbeiten hierbei Daten, welche zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind.

Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, die Sie betreffenden Daten, die Sie bereitgestellt haben, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Unser Newsletter

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Anforderungen nur mit der Einwilligung der Empfänger oder aufgrund einer gesetzlichen Erlaubnis.

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit widerrufen. Hierzu richten Sie bitte eine Nachricht an redaktion@schupp-und-partner.de.

Verwendung von Gravatar

Wir nutzen Gravatar. Gravatar ist ein Dienst, bei dem sich der Nutzer anmelden und Profilbilder und E-Mail-Adressen hinterlegen kann. Wenn Nutzer mit der jeweiligen E-Mail-Adresse auf anderen Online-Auftritten Kommentare hinterlassen, können so deren Profilbilder neben den Beiträgen dargestellt werden. Die Nutzung von Gravatar erfolgt auf Grundlage eines berechtigten Interesses, da wir mit Hilfe von Gravatar den Beitragsverfassern die Möglichkeit geben, ihre Beiträge mit einem Profilbild zu personalisieren.

Möchten Nutzer nicht, dass ihr bei Gravatar hinterlegtes Profilbild genutzt wird, so sollten sie eine andere E-Mail-Adresse verwenden.

Verwendung von Cookies

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen. Fall Sie als Nutzer nicht möchten, dass diese Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, werden Sie gebeten, die entsprechende Option in Ihrem Browser zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionsbeeinträchtigungen unseres Onlineangebotes führen.

Speicherung der IP-Adresse

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Online-Dienste können wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung speichern. Die Speicherung und Verarbeitung erfolgt nur im Rahmen unserer berechtigten Interessen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet (§ 6 Abs. 1 lit. 1 DSGVO).

Insbesondere erfolgt die Verarbeitung durch sog. Tracking-Tools, um die Nutzung unserer Web-Seite statistisch zu erfassen.

Dienste von Google

Wir setzen Goolge Analytics ein. Dies nur mit aktivierter IP-Anonymisierung. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet dadurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen zur Datennutzung, zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie unter https://policies.google.com.

Wir nutzen das Onlinemarketingverfahren Google „Adwords“, um Anzeigen im Google-Werbe-Netzwerk zu platzieren, damit sie Nutzern angezeigt werden, die ein mutmaßliches Interesse an diesen Anzeigen haben. Die Daten der Nutzer werden im Rahmen des Google-Netzwerkes pseudonym verarbeitet. Die über die Nutzer gesammelten Daten werden an Google übermittelt und auf Servern von Google in den USA gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Soziale Netzwerke

Soweit nichts anderes im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben ist, verarbeiten wir die Daten der Nutzer auch, sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren. Hierzu gehören unter anderem Facebook, Google+, LinkedIn und Twitter.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch die Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die Seite des Online-Angebots aufgerufen hat. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umgang der Daten durch Facebook.

Innerhalb unseres Online-Angebotes können auch Dienste von Twitter eingebunden sein. Auch Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Ankommen zertifiziert und bietet hierdurch die Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Bei Fragen rufen Sie uns an

Tel.: 0 24 21-30 83-0

 

Weitere Informationen zum Datenschutz

Weitere Informationen und Empfehlungen zum sicheren Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik in Verwaltung, Gesellschaft und Wirtschaft finden Sie auch auf den Web-Seiten

www.BSI.bund.de

und

www.BSI-fuer-buerger.de 

des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Das BSI ist als nationale Cyber-Sicherheitsbehörde die unabhängige und neutrale Stelle für alle Fragen der IT-Sicherheit in der Informationsgesellschaft.